Segen für das neue Martinusheim!

Vom 10.11.20

Möbel, Spielgeräte und Ausstattung sind an Ort und Stelle. Fast alles ist bereit, damit Kinder und Jugendliche hier wieder gemeinsam eine wundervolle Zeit verbringen können und einen Ort haben um eigenverantwortlich zu handeln und christliche Werte zu erfahren.

Dieses Mammutprojekt konnte nur gelingen, weil wir alle gemeinsam an einem Strang gezogen haben und weiter ziehen. Leider können wir aufgrund der Corona-Situation derzeit kein gebührendes Eröffnungsfest feiern, doch es gibt einen kleinen Lichtblick:

An unserem Patronatsfest am 11. November 2020 ist um 16.30 Uhr ein kurzer Segnungsgottesdient zur Rückkehr in das renovierte Martinusheim geplant!

Dazu treffen wir uns vor dem Eingang des Martinusheimes, wo auch der Gottesdienst stattfinden wird. Es wird aber leider Corona-bedingt keine Begehung/Besichtigung des Martinusheimes möglich sein. Eingeladen dazu sind dennoch alle Mitglieder des Pfarrgemeinderates und des Kirchenvorstandes sowie selbstverständlich unsere Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsenen, für die das Martinusheim ja in erster Linie da ist! Die vorgeschriebenen Maßnahmen zur Coronapandemie werden eingehalten.

Sobald wieder die Möglichkeit besteht, werden wir eine große Einweihungsfeier veranstalten, auch wenn es bis dahin noch einige Zeit dauern wird. Aufgehoben ist nicht aufgeschoben! Freut Euch auf das neue Martinusheim!

Spendenbarometer

Unterstütze uns jetzt! Spende bequem per Paypal.
Teile diese Seite mit deinen Freunden